Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Judith Kerr, 256 Seiten, ab 12 Jahren, Band 1 von 3 Berlin, Anfang 1933: Die Nazis stehen kurz vor ihrem entscheidenden Wahlsieg. In letzter Minute reist die neunjährige Jüdin Anna mit ihrer Familie in die Schweiz. Doch vieles von dem, was zu ihrem Alltag gehörte, muss in Berlin bleiben – auch Annas rosa Stoffkaninchen. Und„Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ weiterlesen