Young World – Nach dem Ende

Chris Weitz, 314 Seiten, ab 13 Jahren, Band 2 von 3 Sie dachten, sie wären die einzigen Überlebenden. Sie haben sich geirrt. Denn das Ende ist erst der Anfang… Nachdem eine mysteriöse Krankheit alle Erwachsenen ausgelöscht hat, übernehmen Teenager das Kommando. In Manhatten organisieren sie sich in Clans. Donna und Jeff vom Washington Square Clan„Young World – Nach dem Ende“ weiterlesen

Young World – Die Clans von New York

Chris Weitz, 382 Seiten, ab 13 Jahren, Band 1 von 3 Ein Überlebenskampf nach eigenen Regeln. Ein unerbitterlicher Wettlauf gegen die Zeit. Fünf Teenager auf einem Streifzug durch das untergegangene New York – einer Welt ohne Erwachsene, einer Welt voller Gefahren. Eine mysteriöse Krankheit hat alle Erwachsenen ausgelöscht. Übrig bleibt eine Welt, in der sich„Young World – Die Clans von New York“ weiterlesen