Helden des Olymp – Das Haus des Hades

Rick Riordian, 624 Seiten, ab 12 Jahren, Band 4 von 5

Percy und Annabeth haben es mit ihren Freunden auf ihrem fliegenden Schiff, der Argo II, bis nach Rom geschafft. Doch nun steht alles auf dem Spiel: Die Erdgöttin Gaia und ihre Armee aus Riesen können sie nur aufhalten, wenn sie die Tore des Todes von beiden Seiten gleichzeitig verschließen. Gut, dass Percy und Annabeth ohnehin durch einen Felsschlund in die Unterwelt gestürzt sind, da können sie gleich auf die Suche danach gehen. Und ihre Freunde müssen mit der Argo II nach Griechenland fliegen und die oberirdische Seite der Tore finden. Klingt doch wie ein Kinderspiel! Aber werden sie es wirklich rechtzeitig schaffen und den Untergang des Olymps verhindern?

Finde ich das spannendste Buch von allen, weil Annabeth und Percy im Untergrund sind. Ich finde es auch richtig arg, wie es dort unten zugeht. Und es ist extremst spannend, wie sie den Kampf gegen die Zeit und die überall lauernden Gefahren meistern. Unbedingt zu empfehlen, nach lesen der anderen Bücher!

Hier alle Helden des Olymp Bücher:

Veröffentlicht von Juli

📗📘📙=🤩🥳

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: