Alea Aquarius – Die Macht der Gezeiten

Tanya Stewner, 416 Seiten, ab 10 Jahren, Band 4 von 7

Auf der Flucht vor Doktor Orion segelt die Alpha Cru nach Norwegen, wo eine Bohrinsel leckgeschlagen ist. Können Alea und die Magischen eine Ölkatastrophe verhindern? Wird sie die Walwanderin treffen und mit den Meerkindern einen Weg finden, die magische Unterwasserwelt vom Virus zu befreien?

Dieser Band ist auch sehr spannend und schön geschrieben. Im vorherigen Band sind sie Doktor Orion nur ganz knapp entkommen und jetzt flüchtet die Alpha Cru vor dem Doktor und seinen Männern. Und dann geschieht auch noch das Ölunglück in Norwegen. Was ich wirklich süß finde, ist, wie sie eine Finde Finja in Norwegen schon halb tot finden und sie sich dann so liebevoll um sie kümmern. Aber am allerbesten ist Röbbchen, die Robbe von Sammy. Das sie ihnen einfach folgt und auch teilweise am Schiff lebt ist schon lustig! Dieses Buch ist auf jeden Fall zu empfehlen. Hier alle anderen Bände von Alea Aquarius:

Veröffentlicht von Juli

📗📘📙=🤩🥳

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: