Vortex – Der Tag an dem die Welt zerriss

Anna Benning, 495 Seiten, ab 12 Jahren, Band 1 von 3

Der Tag, an dem der erste Vortex über unsere Welt zog, veränderte alles. Er veränderte unsere Länder. Unsere Meere. Und er veränderte uns. Seine Energien weckten Kräfte, die es nicht geben sollte. Kräfte des Feuers, der Erde, der Luft und des Wassers. Unsere Welt ist heute einen andere. Doch die Vortexe sind geblieben. Ich lernte in ihren Wirbeln zu laufen. Ich lernte, ihre Kräfte zu meinen Kräften zu machen. Doch ich wusste nicht, welche Macht ich dadurch entfachen würde. Bis ich ihn traf. Und meine Welt endgültig aus den Fugen gerät… 

Ein sehr spannendes Buch, sehr schön erzählt und fantasievoll. Ein Science-Fiction-Buch für jüngere Jugendliche. Die Geschichte um Bale und Elaine ist wunderbar mitzuverfolgen und wie sie immer mehr gr

Die gesamte Vortex – Reihe:

Veröffentlicht von Juli

📗📘📙=🤩🥳

Ein Kommentar zu “Vortex – Der Tag an dem die Welt zerriss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: