Herz aus Glas

Kathrin Lange, 412 Seiten, ab 10 Jahre, Teil 1 von 3

Juli und ihr Vater verbringen die Weihnachtsferien kurzfristig auf Martha’s Vineyard, die Insel der Reichen und Schönen. Dort wohnen sie im Haus des Verlegers ihres Vaters, der Schnulzenautor ist. Der Verleger hat einen Sohn, der ein wenig älter ist als Juli. David, der Sohn des Gastgebers, ist jedoch alles andere als gut drauf, denn vor wenigen Monaten ist seine Verlobte von den Klippen auf der Insel gefallen und gestorben. Juli fühlt sich in dem Haus, dessen Name zu allem Überfluss auch noch Sorrow ist, ganz und gar nicht wohl. Sie und ihr Vater wohnen in dem Anbau einige Meter weiter entfernt. Schon bald hört Juli geisterhafte Stimmen, die sie zu warnen scheinen. Und damit ist der Horror auch noch nicht zu Ende….. 

Das Buch ist echt gut. Es ist ab einem Alter von 10 Jahren zu empfehlen. Es ist nicht gerade eine Komödie und zeitweise auch etwas tragisch. Herz aus Glas ist der Auftakt zu einer mitreißenden Trilogie. Trotz der Tragik ist es eine Liebesgeschichte, bei der es um Leben und Tod zu gehen scheint.  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: